gute Freund

gute Freund

Roland und Maria kannten sich nun schon 15 Jahre. Sie hatten auf einer Klassenreise miteinander geknutscht und nun hatten sie zwei Kinder von vier und sechs Jahren. Der Sex war gut, aber recht unregelm und irgendwie wurde er immer seltener, man kannte sich in und auswendig, und das t Einerlei lie nicht allzu viel erotische Stimmung aufkommen. Am schlimmsten war es immer, wenn sie so richtig sch dabei waren und dann pl die vierj Rosa im Rahmen stand und mit ins Bett kriechen wollte. Norbert hatte eine nette Sammlung von guten Pornos, und die zogen sie Moncler Sale Verkauf sich dann mal rein. Eines abends kam dann auch mal sein Sexualleben zur Sprache, und sein Kumpel riet ihm, doch einfach etwas anderes auszuprobieren. Aber was? Eine Reise ohne die Kinder, ein Hotelbesuch, irgendetwas, was eine neue Stimmung hineinbrachte. k ja auch mal in einen P gehen. Hm, Roland ob das etwas f Maria w m ja nicht direkt rumficken, aber f einen Abend sind die Kinder doch schnell mal untergebracht, und ihr h mal ne neue Anregung. Rolands Fantasie ging spazieren, und er stellte ich alle m Situationen, Canada Goose Sale die er aus den Pornos kannte, mit Maria vor. Das w schon was, wenn sie mal auf allen vieren seinen Moncler Jacke Damen Billig Schwanz lutschen w und dabei auch noch von einem anderen von hinten genommen w Aber so etwas w er ihr nat niemals vorschlagen, Gott bewahre, sie war ja schlie seine Frau, aber trotzdem, das gab ihm einen Kick, und an diesem Abend, lie er sich auch von Rosa nicht aus dem Konzept bringen. Er stellte sich mit der Zeit immer wildere Orgien vor, und Maria wunderte sich seine aufbl Potenz, ja sie liebte es von ihm so richtig ran genommen zu werden, das hatte er schon lange Zeit nicht mehr getan. Doch Roland gen irgendwann seine Fantasievorstellungen nicht mehr, er wollte es live erleben, aber wie sollte er Maria dazu in einen Canada Goose Womens Billig P mitzukommen. Billig Moncler Jacken Wieder fragte er seinen Freund um Rat. Der schlug ihm vor doch erst einmal allein mit ihm hinzugehen, ob sie nun gemeinsam bei ihm vor dem Fernseher sitzen und sich Pornos reinziehen, oder mal in einem Swingerclub anderen live beim Ficken zuzuschauen, was war denn da schon der gro Unterschied? In erster Linie das Geld, aber das lie sich schon irgendwie machen, ohne dass Maria davon Wind bekam. Gesagt getan, am n Mittwoch standen beide vor der T zum P Es war der einzige in der ganzen Umgebung, und wie Norbert zu berichten wusste, immer gut besucht. Nun denn, ganz wohl war Roland zwar nicht dabei, aber er wollte es versuchen, schlie wollte er herausfinden, ob er Maria so was vorschlagen konnte. Als sie endlich ihre Klamotten ausgezogen hatten und mit dem Handtuch um die H im Club herumgef wurden, hatte er schon eine leichte Erektion. Seine Blicke schweiften umher. Es waren nur wenige P da, im Schnitt eher als er, aber auch ein paar knackige j Damen. Die Lage war noch ruhig, der Abend fing ja schlie erst an. Roland genehmigte sich erstmal ein Bier, er musste seine Sch unter Kontrolle bringen, Fantasie und Realit waren eben doch sehr weit voneinander entfernt. Pl h er im Eingangsbereich eine bekannte Stimme, ein Lachen, das ihm siedend hei in die Glieder fuhr. Maria! Was zum Teufel machte Maria hier in diesem Club, und dann auch noch wenn er das erste mal hier war? Die Gedanken rasten durch seinen Kopf, hatte Norbert ihn verpfiffen? Oder noch schlimmer, kam sie etwa allein hierher? Sie wollte doch wie jeden Mittwoch zum Sport? Roland sah sich Hilfe suchend nach seinem Freund um, doch Canada Goose DE der war nat mit einer der scharfen Blondinen verschwunden, die sie beide direkt beim Hereinkommen registriert hatten. Was tun? Erstmal verstecken, aber wo? Roland suchte Deckung hinter einer gro Plastikpalme nahe der Theke. Maria kam hereingeschwebt, und setzte sich gelassen an den Tresen. Die Barfrau begr sie wie eine alte Bekannte: Maria, meine S was willst Du trinken? Doch ehe sie antworten konnte kam Roland aus seinem Versteck und sagte laut: Baileys auf Eis f die junge Dame. Marias Kopf fuhr herum, doch Roland tat, als kenne er sie gar nicht. ist ein sehr sch Name sind sie hier? Damit setzte er sich zur an seinen Platz mit seinem Bier. Maria war wie vom Donner ger und zu, BilligMoncler Weste nicht regelm Stotterte sie. sehen aus, als ob sie viel Sport treiben w das tue ich auch, und manchmal komme ich danach mit meiner Freundin noch hierher, um in die Sauna zu gehen. Nun blickte sie ihm dabei suchend in die Augen. gibt es in ihrem Fitnessclub keine Sauna? Sein Gesicht lie keine seiner Gem erahnen. aber. Ach Roland, lass das Spielchen Ich hei Thomas, sie m mich verwechseln. gut, lassen wir das, ich glaube ich muss wieder gehen. geblieben Roland griff ihre Hand und zog sie an sich, denke wir sollten uns doch erst mal ein wenig vergn findest Du nicht? Damit k er sie so z und doch so fordernd wie schon Canada Goose Herren lange nicht mehr. geht hier zu den Spielwiesen? Du kennst Dich hier besser aus als ich. Maria zog ihn mit sich und sie landeten direkt neben Norbert, der gerade in vollem Einsatz war. Roland k sich nicht darum, sondern nahm seine Maria in die Arme und k ihren Busen wie den einer fremden Frau, er wollte sie neu entdecken, wollte ihre Begierde nach ihm wieder neu entfachen. Nun brauchte er sich nicht mehr zu verstellen, denn sie wusste anscheinend besser als er, wo es lang ging.

Wie hat Ihnen diese Geschichte gefallen?