Windows XP vs

Windows XP vs

Wenn du dich zwischen diesen beiden Systemen entscheiden willst, würde ich dir dringendst zu XP raten. Meiner persönlichen Meinung nach, hat Vista keine gravierenden Vorteile, dafür einige Nachteile. Was als „Komfortabel“ und „Sicher“ verkauft wird, ist in meinen Augen eine Einschränkung des Users. Windows strampelt mit Händen und Füßen, da sie ganz langsam, aber Moncler Sale Verkauf Parajumpers Outlet Billig sicher, ihre Monopolstellung verlieren.

Und über das angesprochene Problem mit den Updates, würde ich mir auch keine Gedanken machen. Beispielsweise ist es für die Leute, die versuchen Sicherheitslücken Billig Moncler Jacken im System zu finden, im Moment viel interessanter, sich an das noch frische und erst recht unsichere Vista zu machen.

Ich bekomm echt Aggressionen, wenn wer von Vista schwärmt! Der totalste Müll. Vista ist REINE Geldmacherei, es kann NICHTS, es macht alles schlechter wie XP. Wieso alle scharf drauf sind? Weil es neu ist und alles was neu ist, muss automatisch gut sein Microsoft pusht es verzweifelt, aber selbst die haben eingesehen, dass das System ein Sch sondergleichen ist und haben fast einen fertigen Nachfolger. Hat nur 1 2 Jahre gedauert (ging ja schnell).

Vista ist einfach so um 15 20 % langsamer bei ALLEN Pc Spielen. Und nicht nur da. Weil so knallbunt ist, im reinsten Bonbonlook (um die technischen Mängel zu verbergen!), braucht es viel Ram Speicher, also musst erst einmal alte PCs aufrüsten, um alles ruckelfrei zu sehen.

Bei Skype loggt er sich nach ein paar Minuten öfters aus und kein Schwein weiß wieso.

Musikdateien knacksen oft beim Abspielen, manche lassen sich gar nicht abspielen, sondern müssen per Internet überhaupt aktiviert werden.

Wenn du etwas einstellen willst. bei Moncler Jacke Damen Verkauf XP kannst alles schön per Hand eingeben und es funktioniert. Hier versucht es Vista automatisch und versagt zu 99 %:

„Vista hat ein Problem festgestellt.“ (was für ein Problem, wird natürlich nicht angezeigt).

„Soll Vista das Problem reparieren?“ (NEIN ICH WILL ES REPARIEREN, geht aber nicht).

„Vista versucht das Problem zu reparieren“.

„Vista konnte das Problem NICHT reparieren, wenden Sie sich an Microsoft.“.

Die Liste geht endlos weiter. Jeder, der Vista hat, hat mMn keine Ahnung von PCs. XP ist zurzeit das beste System auf dem Markt! Schnell und einfach.

Ach man, dass gejammere gabs doch schon bei 98, 2000, ME, XP und jetzt eben bei Vista und wartet erstmal ab bis dessen Nachfolger rauskommt.

demzufolge wäre es wohl das beste, wir spielen uns alle wieder MS DOS auf den Rechner. Schließlich gabs auch damals schon tolle Spiele wie Gorilla und Nibbles und Texte konnte man auch ganz wunderbar bearbeiten.

Windows hat noch nie ein Betriebssystem auf den Markt Canada Goose DE geworfen, was auf Anhieb so Funktionierte wie es soll.

Ob Vista ein kalter Sprung ins Wasser war weiß ich nicht, (nächstes Jahr folgt evtl. schon der Nachfolger von Vista) es erfüllt aber seinen Zweck und hat sicherlich seine Käuferkreise, für das es auch zurechtgeschnitten ist. Ich kann mich aus meiner persönlichen Erfahrung, Moncler Sale Verkauf nicht darüber beklagen.

Auf meinem Priv. Rechner nutze ich übrigens Windows xP, weil ich es Canada Goose Jacke Billig für ausreichend halte, es schön gestaltet ist und sehr benutzerfreundlich und stabil daher kommt. ich wechsle mein Betriebssystem genauso oft wie mein Rechner und fahre damit echt gut.

Jetzt muss ich dann doch mal, eine Lanze für Bill Gates brechen.

Da scheiden sich halt die Geister, ich habe auch die klassische Ansicht gewählt, jedoch nur weil ich es eben von früheren Windows Versionen gewohnt bin und der Mensch ist nunmal ein Gewohnheitstier.

Das macht aber längst kein Betriebssystem aus und kann mir wer sagen was er will, XP/vista ist dev. sehr Benutzerfreundlich, bunte Symbole hin oder her, dass System leitet einen einfach dahin wo man hin will.

Die Einfachheit, Einsteigerfreundlichkeit, Kompatibilität und der gute Support, sind nunmal nicht Parajumpers Long Bear Verkauf von der Hand zu weisen und für Leute die einfach kein Bock haben, sich mit solchen Sachen auseinanderzusetzen einfach ideal.

Es gibt für jedes Betriebssystem pro und Kontra, nicht umsonst gibt es mehrere Plattformen.

Das Thema lautete aber eig. „Windows XP vs. Windows Vista“

Hallo in die Windhosenrunde. ; )

Dann wäre da noch das Thema Latenzen im Audiobereich.

Unter Vista fallen diese durch die Gesamtlast des Systems wesentlich größer aus. (und für diejenigen unter euch die es genauer wissen möchten. eine Latenz kleiner als 2ms habe ich unter Vista noch nicht hin bekommen.)